Eisenach / Thüringen

Aufrufe: 44

 

 

Es ist nun wirklich an der Zeit

auf Wartburg froh zu rasten

Lasst fahren Sorg und Herzeleid

und schwingt die Kallebasten.

Der Söller gibt uns Zeit und Raum

ob Wald und Tal zu schwärmen

ein wundersamer Höhentraum

verscheucht des Trübsinns Härmen. 
Hermann Nebe


Eisenach

im grünen Herzen Deutschlands

Meine zweite Heimatstadt

 
 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Gegenwärtig beliebteste Beiträge und Seiten

Neueste Kommentare zu den Veröffentlichungen dieser Homepage

Beitragskategorien

Beitrags-Archiv

Möchtest du diese Seite / diesen Beitrag temporär in eine andere Sprache übersetzen ?

Er kommt bestimmt auch wieder im Jahre 2021